An den Anfang der Seite scrollen

Crashkurs Vergaberecht – inklusive BVergG NEU

Spezialseminar für Dienstleister, bauausführende Gewerbebetriebe, Lieferanten und Hersteller der Bauwirtschaft

12. September 2018

Premstätten bei Graz

Limitierte Teilnehmeranzahl: 20 Personen

Frühbucherbonus / Rabattsystem

Crashkurs Vergaberecht - inklusive Bundesvergabegesetz NEU

Dieses praxisnahe Seminar richtet sich an Dienstleister, bauausführende Gewerbebetriebe, Lieferanten und Hersteller der Bauwirtschaft.

Das österreichische Vergaberecht und das neue Bundesvergabegesetz, das in den nächsten Wochen in Kraft tritt, bieten nicht nur interessante Möglichkeiten und Chancen für Auftraggeber und Auftragnehmer, sondern auch ebenso viele Tücken und Fallstricke, die sich mit dem richtigen Wissen einfach vermeiden lassen.

Das Seminar vermittelt mit klar verständlichen Fallbeispielen aus der Praxis kompaktes Basiswissen für Einsteiger und informiert Vergabeprofis über aktuelle und demnächst in Kraft tretende Änderungen. Das Vergaberecht entwickelt sich ständig weiter, bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Ihre Referentin: Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner

Wann?
Mittwoch, 12. September 2018 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Wo?
Hotel Ramada Graz, 8141 Premstätten

Wann?
Mittwoch, 12. September 2018 10:00 Uhr – 17:00 Uhr


Wo?
Hotel Ramada Graz, 8141 Premstätten


Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen limitiert.


INHALT DES SEMINARS

Grundkenntnisse im Vergaberecht
Arten und Ablauf eines Vergabeverfahrens, Begriffsbestimmungen,
die wichtigsten Fristen im Vergaberecht, Schwellenwerte gültig ab 1.1.2018

Verschärfung der Subunternehmerregelung
Inhalt und Auswirkung in der Praxis
Definition Subunternehmer – Subsubunternehmer – Zulieferer im Vergaberecht

Bestbieterprinzip und Zuschlagskriterien
Chancen und Möglichkeiten für Auftraggeber und Auftragnehmer

Wesentliche Neuerungen Bundesvergabegesetz NEU
Auftragnehmer/Auftraggeber-relevante Inhalte des neuen Bundesvergabegesetzes,
das in den nächsten Wochen mit sofortiger Wirkung in Kraft tritt (Stand von Mai 2018)

Optimierte Angebotserstellung
Angebotsmanagement und Prüfschritte für die Angebotserstellung
Ausschreibungsunterlagen analysieren, Bieterfragen strategisch richtig stellen
Fallstricke und eigene Handlungsspielräume erkennen
Typische formale / typische inhaltliche Fehler bei der Angebotserstellung


KOSTEN PRO PERSON EUR
550,-


Frühbucherbonus!
Bei Anmeldung bis 20. August nur EUR 490,-

Rabattsystem!
Ab 2 Anmeldungen erhält jeder weitere Teilnehmer 20 % Rabatt


Diese Leistungen sind inkludiert:

  • Seminarunterlagen/Checklisten
  • Teilnehmerliste
  • Teilnahmebestätigung
  • Begrüßungskaffee
  • Pausensnacks und Seminargetränke
  • Mittagsbuffet mit Getränke
  • kostenlose Parkplätze

Preis zuzüglich MwSt.


IHRE REFERENTIN

Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner

Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner
Geschäftsführerin der CLC Consulting

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • Gerichtspraxis im OLG Sprengel Wien
  • Mitarbeiterin der VMC Vergabe Management Consulting GmbH
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss 0.18 des Österreichischen Normungsinstitutes
  • Leitung von Schulungen und Seminaren
  • diverse Vortragstätigkeiten
  • 2007 Gründung der CLC - Mag. Claudia Lechner Consulting
  • 2012 ausgebildeter Businesscoach
  • Begleitung von Auftraggebern und Auftragnehmern bei öffentlichen Vergabeverfahren




VERANSTALTUNGSORT

Landzeit Restaurant & Hotel Steinhäusl

Das modernisierte 4 Sterne Hotel Ramada liegt südlich von Graz nahe dem Flughafen und beinhaltet im Erdgeschoß bestausgestattete, barrierefreie Seminarräume.

Es liegt verkehrsgünstig nahe der Autobahn A9 (Abfahrt Schachenwald) und der Autobahn A2.

Für Seminarteilnehmer stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Adresse:
Hotel Ramada Graz
Seering 10
8141 Premstätten

Bei Nächtigungsbedarf stehen Ihnen moderne Zimmer, Wellnessbereich und ein Fitnessraum zur Verfügung. Aufenthalt buchen





© 1992 - INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH - Alle Rechte vorbehalten.