An den Anfang der Seite scrollen

Up To Date im Vergaberecht und erfolgreiches Angebotsmanagement

Spezialseminar für Bieter

15. März 2018

Mondsee

Limitierte Teilnehmeranzahl: 20 Personen

Frühbucherbonus / Rabattsystem

Up To Date im Vergaberecht und erfolgreiches Angebotsmanagement

Dieses Vergabeseminar ist speziell für Generalunternehmer, Bauunternehmen, bauausführende Gewerbebetriebe, Hersteller und Lieferanten der Bauwirtschaft ausgerichtet.

Das Seminar informiert praxisnah, kompakt und verständlich über aktuelle bieterrelevante Neuerungen im österreichischen Vergaberecht und zeigt auf, wie man Fehler bei der Angebotslegung vermeidet und durch die richtige Bieterstrategie seine eigene Position stärkt. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis lernen Sie, wie man die richtigen Weichen für ein erfolgreiches Angebot stellt um die Erfolgsquote bei öffentlichen Ausschreibungen deutlich zu verbessern.

Ihre Referentin: Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner

Wann?
Donnerstag, 15. März 2018 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Wo?
Landzeit Mondsee – Autobahnrestaurant & Seminarhotel

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen limitiert.


INHALT DES SEMINARS

Bundesvergabegesetz 2018 - wesentliche Änderungen für Bieter
Verhandlungsverfahren, E-Vergabe, Große Losregel, nachträgliche Vertragsänderung, einheitliche europäische Eigenerklärung, vertiefte Angebotsprüfung

Neue EU-Schwellenwerte ab 1. Jänner 2018
Zum Jahreswechsel gelten neue EU-Schwellenwerte für Bauaufträge, Liefer- und Dienstleistungsaufträge

Verschärfung der Subunternehmerregelung
Inhalt und Auswirkung für Auftragnehmer in der Praxis Definition Subunternehmer – Subsubunternehmer – Lieferanten im Vergaberecht

Bestbieterprinzip und Zuschlagskriterien
Neue Chancen und Möglichkeiten für Auftragnehmer

Erfolgreiches Angebotsmanagement

  • interne Abläufe bei der Angebotserstellung anhand von Checklisten optimieren und beschleunigen
  • Ausschreibungsunterlagen analysieren - Möglichkeiten angepasst an die Verfahrensart ausschöpfen
  • Bieterfragen strategisch richtig stellen
  • Fallstricke und eigene Handlungsspielräume erkennen
  • typische Fehler bei der Angebotserstellung vermeiden
  • Tricks der Auftraggeber durchschauen, Tipps für die Praxis


KOSTEN PRO PERSON EUR
550,-


Frühbucherbonus!
Bei Anmeldung bis 09. März 2018 nur EUR 490,-

Rabattsystem!
Ab 2 Anmeldungen erhält jeder weitere Teilnehmer 20 % Rabatt


Diese Leistungen sind inkludiert:

  • Seminarunterlagen und Checklisten
  • Begrüßungskaffee
  • Pausensnacks
  • 3-Gang Mittagsmenü (2 Hauptspeisen zur Auswahl) und Getränke
  • Teilnehmerliste
  • kostenlose Parkplätze

Preis zuzüglich MwSt.


IHRE REFERENTIN

Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner

Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner
Geschäftsführerin der CLC Consulting

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • Gerichtspraxis im OLG Sprengel Wien
  • Mitarbeiterin der VMC Vergabe Management Consulting GmbH
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss 0.18 des Österreichischen Normungsinstitutes
  • Leitung von Schulungen und Seminaren
  • diverse Vortragstätigkeiten
  • 2007 Gründung der CLC - Mag. Claudia Lechner Consulting
  • 2012 ausgebildeter Businesscoach




VERANSTALTUNGSORT

Das Seminarcenter ist im Hotelbereich des Landzeit Autobahn-Restaurant Mondsee. Die modernen, frisch renovierten Seminarräume bieten einen wunderbaren Panoramablick auf den Mondsee.

Landzeit Mondsee


Landzeit Mondsee

Anreise: Das Landzeit Mondsee ist leicht zu finden, es liegt verkehrsgünstig an der Westautobahn A1 und ist von beiden Seiten direkt befahrbar. Die Anfahrt ist stressfrei und staufrei. Es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.


Nächtigungsmöglichkeit gibt es bei Bedarf direkt im Haus. Infos unter https://landzeit.at/mondsee/hotel

© 1992 - INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH - Alle Rechte vorbehalten.