An den Anfang der Seite scrollen

Ausschreibung & Vergabe von Bauaufträgen

Dieses praxisorientierte Seminar ist speziell konzipiert für Mitarbeiter von ausschreibenden Stellen, die mit der Ausschreibung von Bauleistungen befasst sind; Mitarbeiter von Architektur- und Ingenieurbüros

12. September 2019

Premstätten bei Graz

Limitierte Teilnehmeranzahl: 20 Personen

Frühbucherbonus / Rabattsystem

Ausschreibung & Vergabe von Bauaufträgen

Zielgruppe: Mitarbeiter von Vergabestellen und ausschreibenden Stellen, die mit der Ausschreibung von Bauleistungen befasst sind; Mitarbeiter von Architektur- und Ingenieurbüros

Immer mehr Vergabeverfahren werden aufgehoben oder enden ohne Zuschlag. Sei es durch fehlerhafte Berechnung des geschätzten Auftragswertes, unzureichend ausgearbeitete Ausschreibungsunterlagen oder unangemessene Forderungen bei Eignungskriterien und Nachweisen, die Bieterfirmen abschrecken. Denn aufgrund der guten Baukonjunktur befinden sich Baufirmen und Gewerbebetriebe nicht in der Zwangslage, bei Bauvergaben öffentlicher Auftraggeber teilnehmen zu müssen!

In diesem praxisorientierten Seminar erfahren Sie, worauf bei der Erstellung der Ausschreibung besonders zu achten ist und wie Sie Vergabeverfahren rechtskonform und erfolgreich abwickeln. Holen Sie sich Ihren Kompetenz-Vorsprung für die erfolgreiche Vergabe der nächsten Bauprojekte!

Ihre Referentin: Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner

Wann?
Donnerstag, 12. September 2019 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Wo?
Hotel Ramada Graz, 8141 Premstätten

Wann?
Donnerstag, 12. September 2019 10:00 Uhr – 17:00 Uhr


Wo?
Hotel Ramada Graz, 8141 Premstätten


Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen limitiert.


INHALT DES SEMINARS

Vergaberecht in Österreich – eine kurze Einführung
  • Das Bundesvergabegesetz - Regelungsgegenstand, Geltungsbereich, Prinzipien

Vergabevorbereitung – das Fundament einer Ausschreibung
  • Auftragsschätzwert und Schwellenwerte
  • Die Auswahl der Verfahrensart, Fristen richtig berechnen
  • Markterkundung und Vorarbeiten-Problematik

Die Ausschreibung – Kriterien, die „gute“ Vergabeunterlagen ausmachen
  • Punkte, die in Vorbemerkungen berücksichtigt sein sollten
  • Leistungsbeschreibung / Leistungsverzeichnis – Unterschied, Inhalt, Vor- und Nachteile
  • Eignungskriterien, Zuschlagskriterien und Nachweise – sinnvoll gestalten

Angebotsprüfung und Angebotswertung
  • Richtigkeits- und Vollständigkeitsprüfung, vertiefte Angebotsprüfung
  • Behebbare und unbehebbare Mängel, Ausschlussgründe für Bieter
  • Formale Vorschriften und Fristen von der Öffnung bis zum Zuschlag
  • Meldepflichten und Bekanntgaben nach dem Zuschlag

Der Vergabeakt – wer schreibt, der bleibt
  • Inhalt und Umfang
  • Auswirkung und Folgen von unzureichender Dokumentation


KOSTEN PRO PERSON EUR
560,-


Frühbucherbonus!
Bei Anmeldung bis 23. August 2019 nur EUR 510,-

Rabattsystem!
Ab dem 2.Teilnehmer eines Unternehmens EUR 50,- Ermäßigung


Diese Leistungen sind inkludiert:

  • Seminarunterlagen/Checklisten
  • Begrüßungskaffee
  • Pausenimbisse/Seminargetränke
  • Mittagsbuffet/Getränke
  • Teilnehmerliste
  • Teilnahmebestätigung
  • kostenlose Parkplätze

Preis exklusive MwSt.


IHRE REFERENTIN

Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner

Mag. iur. Claudia Ferchland-Lechner
Geschäftsführerin der CLC Consulting

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • Gerichtspraxis im OLG Sprengel Wien
  • Mitarbeiterin der VMC Vergabe Management Consulting GmbH
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss 0.18 des Österreichischen Normungsinstitutes
  • Leitung von Schulungen und Seminaren
  • diverse Vortragstätigkeiten
  • 2007 Gründung der CLC - Mag. Claudia Lechner Consulting
  • 2012 ausgebildeter Businesscoach
  • Begleitung von Auftraggebern und Auftragnehmern bei öffentlichen Vergabeverfahren




VERANSTALTUNGSORT

Hotel Ramada Graz

Das modernisierte 4 Sterne Hotel Ramada liegt südlich von Graz nahe dem Flughafen und beinhaltet im Erdgeschoß bestausgestattete, barrierefreie Seminarräume.

Es liegt verkehrsgünstig nahe der Autobahn A9 (Abfahrt Schachenwald) und der Autobahn A2.

Für Seminarteilnehmer stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Adresse:
Hotel Ramada Graz
Seering 10
8141 Premstätten

Bei Nächtigungsbedarf stehen Ihnen moderne Zimmer, Wellnessbereich und ein Fitnessraum zur Verfügung. Aufenthalt buchen


SEMINAR-ANMELDUNG


Name des Seminarteilnehmers:


Rechnungsadresse: (falls abweichend von Firmenadresse)

*= Pflichtfelder



Seminartitel:
Ausschreibung & Vergabe von Bauaufträgen
Seminartermin:
12. September 2019, 10:00-17:00 Uhr

Kosten pro Person EUR 550,- (zuzüglich MwSt.)
Frühbucherbonus! Bei Anmeldung bis 23. August 2019 nur EUR 510,-
Ab dem 2.Teilnehmer eines Unternehmens EUR 50,- Ermäßigung

Stornobedingungen:
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierungen ab 15 Tage vor Seminarbeginn 50 % des Seminarbetrages anfallen. Bei Stornierungen oder Nicht Erscheinen am Veranstaltungstag wird die volle Gebühr in Rechnung gestellt. Stornierungen können nur schriftlich per E-Mail an office@ausschreibung.at entgegengenommen werden.





© 1992 - INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH - Alle Rechte vorbehalten.